Mittwoch, 18. Februar 2015

Nail Art: Instant Galaxy

Habt ihr alle schon fleißig an Marys und meinem Gewinnspiel zu unseren 1. Bloggeburtstagen teilgenommen? Wenn nicht, habt ihr hier bis zum 01.03.2015 noch die Gelegenheit, zwei tolle Sets zu gewinnen. Also hopp, hopp!

Nach dem Organisatorischen kommen wir nun zu den bunten Dingen des Lebens. Heute gibt es allerdings keinen Lack. Nein, ich habe tatsächlich wieder einmal eine Nail Art ausgekramt. Davon gab es ja schon eine ganze Weile nicht wirklich etwas zu sehen.

Instant Galaxy... Treffender könnte der Name nämlich nicht sein, da mich das Ergebnis der wilden Rumtupferei mit multichromen Lacken sehr stark an Galaxy Nails erinnert. 

Als Basis für diese Nail Art habe ich den namenlosen Lack von Da Vinci genommen, den ich von meinem Vater zum Geburtstag bekommen habe. Letzten Freitag hatte ich euch diesen bereits solo vorgestellt. Anschließend habe ich mit einem Make-up-Schwämmchen und den piCture pOlishes ALTERED STATE, GRAVITY, ILLUSIONIST und SOLAR FLARE wild auf den Nägeln herumgetupft. Okay, ganz so wild war es dann doch nicht, da ich das Ergebnis doch schon irgendwie im Hinterstübchen hatte. 

Tatsächlich ging mein Plan auf und ganz besonders im Sonnenlicht erinnert das Ergebnis an funkelnde Galaxien im weiten Weltraum. Da die Multichromes bereits Hologlitter enthalten, konnte ich mir sogar das Zufügen von Sternen sparen. Die waren eben instant mit dabei. 

Gekrönt habe ich diese Nail Art abschließend nicht nur mit meinem heiß geliebten HK Girl Top Coat, sondern auch mit einem Stamping mit der MoYou Zodiac 10. Als Stampinglack habe ich mal wieder Catrice HOLO MANOLO verwendet.




Ich finde es immer wieder faszinierend, wie multichrome Lacke unter verschiedenen Blickwinkeln ihr Antlitz verändern. Um euch nicht mit zig Bildern zuzuspammen, war ich mal so gnädig und habe zwei Collagen gebastelt.


Der Skorpion auf dem Ringfinger war ja auf den anderen Bildern recht gut zu erkennen. Vom Stamping auf dem Daumen gibt es noch einmal ein Close up, damit ihr das Sternzeichensymbol für Skorpion besser erkennen könnt.


Unter Wasser wirkt die Nail Art ganz anders als im normalen Sonnenlicht. Der Galaxy-Effekt ist hier kaum zu erkennen, dafür schillern aber alle Farben des multichromen Effekts munter vor sich hin und lassen sich auch sehr gut fotografisch einfangen.



Verwendete Lacke:
マリ (Mari)

Kommentare:

  1. Absolut genial! :) Auf die Idee mit diesen tollen Lacken etwas zusammen zu würfeln (oder besser tupfen) bin ich noch gar nicht gekommen. Schick!

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Aaaaalter Mari! Das ist ja der absolute Wahnsinn! Eine tolle Galaxie. ♥

    AntwortenLöschen
  3. Das ist so genial! Richtig richtig richtig toll!! ♥♥

    AntwortenLöschen