Dienstag, 5. August 2014

KIKO PEARLY AMAZON GREEN

Bevor ich zur heutigen Lackvorstellung komme, muss ich erst einmal meinen Frust loswerden. 
Ich hatte mir wieder bei Enchanted Polish die Mystery-Lacke für Mai, Juni und Juli bestellt. Als diese nach drei Wochen verschickt wurden, ging die Warterei los. Mehrmals täglich habe ich ins Tracking geschaut und mich tierisch gefreut, als sie erst in Deutschland und dann in der Zustellung waren. Leider erfolgte die Zustellung aber nicht an mich, sondern an mein zuständiges Hauptzollamt in Erfurt. Da war natürlich schon mal wieder die Freude ganz groß. Nicht! Also habe ich das Schreiben von DHL abgewartet und mich dann an das Zollamt gewendet, um die Zollabwicklung auf dem Postweg zu erledigen. Außer der Empfangsbestätigung auf meine Email habe ich bis heute keine Antwort oder Information bekommen. Also habe ich vor ein paar Minuten angerufen und nach dem aktuellen Stand der Bearbeitung gefragt. Als Auskunft habe ich folgendes erhalten: "Die Sendung wurde gestern zur Weiterbearbeitung nach Taucha geschickt." Erster innerlicher Aufschrei meinerseits. Auf die Frage, wie lange die Bearbeitung etwa dauert, erhielt ich folgende Auskunft: "Das kann eine Woche dauern, aber auch bis zu 4 Wochen. Je nachdem wie viel die Kollegen in Taucha zu tun haben, weil die alle Sendungen im Umkreis bearbeiten." In dem Moment hätte ich am liebsten richtig laut geschrieen. Ich will auch endlich meine EPs haben! Gnaaaaaaaaaaaaaaaaah

*ausflipp*
Das nächste Mal werde ich wohl doch wieder nach Erfurt tigern und die Zollabwicklung persönlich vornehmen. Egal wie lange das dann mal wieder dauert.


So, genug gefrustet, auch wenn es mir jetzt nicht wirklich besser geht, aber ändern kann ich ja eh nichts an der Situation, egal wie sehr ich mich darüber aufrege. Also auf zum heutigen Lackschätzchen!

Ausgesucht habe ich für heute wieder einmal einen Nagellack von KIKO, dieses Mal aus dem neuen Standardsortiment. Und zwar in Grün!

Normalerweise bin ich ja kein großer Fan grüner Nagellacke. Nur bei ganz wenigen mache ich eine Ausnahme und lass diese in meine einziehen. PEARLY AMAZON GREEN ist eine dieser Ausnahmen. Wobei ich auch bei diesem Lack anfänglich etwas enttäuscht war, weil dieser deutlich grüner als erwartet ausgefallen war. Nachdem ich diesen Lack aber lackiert hatte, verschwand diese Enttäuschung. Ja, der Lack gefällt eindeutig!















Auf dem Makro kann man sehr schön sehen, dass dieser Lack eigentlich nur aus grünen und goldenen Glasflecks besteht, die für den unheimlich tollen Schimmer im Sonnenlicht, aber auch für die satte Farbe des Lackes verantwortlich sind.


Hersteller/Kollektion: KIKO
Farbe: 532 Pearly Amazon Green
Art: Glitterlack
Auftrag: einfach 
Deckkraft: 2 Schichten 
Trocknung: gut

マリ (Mari)

Kommentare:

  1. Haaach, ja, so ein Grün mag ich auch <3

    AntwortenLöschen
  2. Ja, so ein Grün gefällt sogar mir :) Ich glaub ich hab den sogar auch...müsst ich vielleciht mal lackieren :D

    AntwortenLöschen
  3. Den hab ich auch und find den total super. :) Ich mag den Schimmer zwischen dunkelgrün, türkis und gold total und trag ihn ganz gerne. :)

    AntwortenLöschen
  4. Den Lack habe ich auch und finde ihn absolut uuuuunglaublich! Er ist so schön! ♥
    Ich drücke die Daumen für deine EPs. ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Hach, den habe ich auch schon gebloggt und finde ihn toll! Hält er bei dir auch so lange?

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zur Haltbarkeit bin ich kein guter Auskunftspartner. Bei mir hält JEDER Lack mindestens 1 Woche. :D Ausnahmen bestätigen die Regel. ;)

      Löschen
  6. Der Lack ist so schön, hoffentlich komme ich bald wieder zu kiko :)

    AntwortenLöschen