Dienstag, 26. August 2014

Catrice GREIGE! THE NEW BEIGE

Anfang August erfolgte bei Catrice der halbjährliche Sortimentswechsel. Bei diesem flogen nicht nur ein paar Lacke aus dem Standardsortiment, es zogen natürlich auch ein paar neue ein. Außerdem gibt es seit dieser Woche bei Müller eine ganz neue 2-Meter-Theke mit noch mehr tollen Beautyprodukten, die ich mir bei Gelegenheit auch näher ansehen werde.

Der Sortimentswechsel hat natürlich auch wieder meine Neugier geweckt und ich habe mir die neuen Lack einmal etwas näher angesehen. Wie erwartet blieb es natürlich nicht nur beim Ansehen. Fünf der neuen Lacke durften mit mir nach Hause fahren. Der erste, den ich euch heute vorstellen möchte, ist GREIGE! THE NEW BEIGE. 

Der Name sagt eigentlich schon so ziemlich alles über den Lack bzw. dessen Farbe. GREIGE! THE NEW BEIGE ist ein taupefarbener Cremelack, dessen Farbe so ziemlich genau in der Mitte zwischen Grau und Beige angesiedelt ist. Damit zählt GREIGE! THE NEW BEIGE zu den klassischen, gedeckten Lacken. Da er aber nicht zu dunkel ist, wird er sich aufgrund seiner recht neutralen Farbe auch gut als Grundlage für Stampings und andere Nail Arts eignen. Bei Gelegenheit werde ich das natürlich mal ausprobieren. 












Hersteller/Kollektion: Catrice
Farbe: 61 Greige! The New Beige
Art: Cremelack
Auftrag: einfach 
Deckkraft: 2 Schichten 
Trocknung: gut

Der Lack gefällt mir sehr gut. Da hat Catrice eigentlich auch alles richtig gemacht. Er deckt perfekt mit zwei Schichten und trocknet recht zügig. Eigentlich ein perfekter Alltagsbegleiter, wenn... ja, wenn!... wenn der Pinsel nicht wäre. Dieser ist eine echte Katastrophe. Nicht nur, dass er vollkommen krumm und schief geschnitten ist, er ist auch noch ziemlich hart. Lackieren ist damit überhaupt kein Vergnügen.

Ich kann Cosnova da beim besten Willen nicht verstehen. Seit Jahren wird immer wieder heftige Kritik an den Pinseln geäußert. Passieren tut allerdings nichts in diese Richtung. Es wird einfach ignoriert. Dabei schafft es Cosnova bei essence ja auch. Diese Pinsel sind nicht nur super geschnitten, sondern gegenüber denen von Catrice ein echter Traum. Bitte, Cosnova, ändert endlich etwas an diesen katastrophalen Bürsten! Eure tollen und qualitativ immer besser werdenden Lacke haben wirklich weit besseres verdient! 

マリ (Mari)

Kommentare:

  1. Gefällt mir richtig gut! Ich frage mich nur: wann ist es Taupe und wann Greige? :D
    Tja, über die Pinsel kann man wirklich nur den Kopf schütteln, ich krieg da auch jedes Mal die Krise....

    AntwortenLöschen
  2. Wegen den Pinseln kaufe ich inzwischen schon kaum noch catrice-Lacke. Die Lacke werden immer teurer und dabei sind die Pinsel einfach schrecklich.

    AntwortenLöschen
  3. Ein sehr hübscher Lack<3 Diese Farbe könnte ich mir gut im Herbst vorstellen.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen