Mittwoch, 9. Juli 2014

Lacke in Farbe ...und bunt!: Astor Quick 'n Go! 356

Wow, wow, wow... War das gestern Abend ein Spiel! Unsere Jungs haben die Brasilianer mit 7:1 vom Platz gefegt und dabei auch noch richtig auseinander genommen. Teilweise sind die Tore so schnell gefallen, dass man nicht mehr hinterhergekommen ist. O-Ton: "War das die Wiederholung? - Nein, neues Tor!" Wer hätte das gedacht? Teilweise haben mir die Brasilianer ja schon irgendwie leid getan.
Müller (11. Minute), Klose (23. Minute, sein 16. Tor und damit ist er unangefochten an der WM-Spitze), Kroos (25./26. Minute), Khedira (29. Minute) und Schürrle (69./79. Minute) waren die unangefochtenen Helden auf dem Platz, aber auch der Rest unserer N11 war überragend, ganz besonders Manuel Neuer - die Coolness in Person!

So, genug vom Fußball, kommen wir zum eigentlichen Thema dieses Posts. Wie jeden Mittwoch ist auch heute wieder "Lacke in Farbe... und bunt!"-Zeit. Dieses Mal haben sich Cyw und Lena Aubergine ausgesucht. Normalerweise ist das ja eher eine Herbst-/Winterfarbe. Im Moment passt diese aber hervorragend zum Wetter in Deutschland: Kalt, windig und Regen ohne Ende.

Ausgesucht habe ich mir einen Lack von Astor. Leider hat dieser keinen Namen, sondern nur etwas einfallslos eine Nummer als Farbbezeichnung: 356. Das tut aber der Schönheit dieses Lackes absolut keinen Abbruch. Die 356 ist ein wunderschöner, dunkler Hochglanzlack mit dezentem Schimmer, der in der Sonne mal bläulich, mal violett, mal pink aufblitzt. Zum Glück zeigte sich diese als ich den Lack geswatcht hatte.

Auftragen ließ sich dieser Lack spielend leicht. Wirklich überrascht hat er mich allerdings mit seiner Deckkraft. Bereits mit einer etwas dickeren Schicht bzw. mit zwei dünnen Schichten wie in meinem Fall deckte dieser perfekt. Demzufolge trocknete der Lack auch innerhalb weniger Minuten komplett durch.












Leider war der Schimmer nicht gerade leicht einzufangen, aber zumindest auf dem Close up zeigt er sich etwas deutlicher, während er auf den anderen Bildern nur mehr zu erahnen ist. Auf der Makroaufnahme sieht man ihn dann allerdings richtig deutlich, auch wenn sich da das Farbenspiel des Schimmers nicht ganz so deutlich zeigt.


Hersteller/Kollektion: Astor Quick 'n Go!
Farbe: 356
Art: Schimmerlack
Auftrag: einfach 
Deckkraft: 1-2 Schichten 
Trocknung: gut

Und nun bin ich neugierig, welche Farbe sich die beiden Mädels für nächste Woche ausgesucht haben.

マリ (Mari)

Kommentare:

  1. Ich würde sagen: genau DAS ist Aubergine für mich! :) Schön auch mit diesem ganz dezenten Schimmer.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für mich ist es auch das perfekte Aubergine. Ich war am Anfang zwar etwas skeptisch, aber beim Fotografieren änderte sich das ganz schnell. Der Lack hat mich nicht nur überrascht, sondern auch absolut überzeugt.

      Löschen
  2. Das Spiel war einfach klasse! :)
    Und dein Lack ist es auch. Wunderschöne Farbe und toller Schimmer! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja! Ich hab sowas von gefeiert beim Sehen. Das einfach nur richtig geil! Mal sehen, wie das am Sonntag gegen die Gauchos wird. Ich hoffe, unsere Jungs zaubern wieder so schön.

      Löschen
  3. hach ja. einfach schön. mehr worte braucht es nicht ... LG, steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt! Manchmal sagen eben Bilder mehr als tausend Worte. :D

      Löschen
  4. Der Schimmer ist wirklich zauberhaft! :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *nick*
      Den Schimmer hab ich allerdings erst beim Lackieren entdeckt. *blush* War eine sehr schöne Überraschung.

      Löschen
  5. Eine sehr schöne Farbe. Der Schimmer gefällt mir sehr.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich toll, gerade mit dem Schimmer! :)

    AntwortenLöschen