Dienstag, 22. Juli 2014

Catrice Rocking Royals LE 2013 EX PISTOLS

Als ich mir vor einer ganzen Weile bei ebay ein Nagellackrestpostenpaket bestellt hatte, war in diesem unter anderem ein goldener Mattlack von Catrice enthalten. Gerade über diesen Lack aus der Rocking Royals LE habe ich mich sehr gefreut. EX PISTOLS, so der Name des Lackes war der einzige, den ich aus dieser Limited Edition unbedingt haben wollte, der aber überall ausverkauft war. Dank des Pakets ist er dann doch noch bei mir eingezogen.

Bei EX PISTOLS handelt es sich, wie schon geschrieben um einen matten goldenen Metalliclack, der durch seine Farbe und sein Finish sehr edel wirkt. Zudem deckt er sehr gut mit maximal zwei Schichten. Beim Auftrag muss man aber, wie bei Mattlacken im Allgemeinen, etwas aufpassen, da der Lack schnell anzieht und sich dann nicht mehr gleichmäßig und streifenfrei verteilen lässt. Zum Durchtrocknen braucht EX PISTOLS allerdings ein paar Minuten länger als z.B. die Suedelacke von OPI. Trotzdem bleibt die Trockenzeit noch vollkommen im Rahmen.














Auf dem vorletzten Bild könnt ihr ganz gut die kleine Macke erkennen, die ich mir ein paar Minuten - etwas über fünf Minuten waren es, wenn ich mich richtig erinnere - in den Lack auf dem Nagel vom Kleinen Finger gehauen habe. Glattstreichen ließ sich der Lack da bereits nicht mehr, und weitere fünf Minuten später war er vollkommen durchgetrocknen. Insgesamt sollte somit die Trockenzeit bei etwa 15 Minuten liegen.

Zum Schluss habe ich natürlich noch Close up und Makro für euch, aber auch eine weitere Nahaufnahme, auf der die Struktur bzw. das Finish des Lacks besonders gut zur Geltung kommt.  



Hersteller/Kollektion: Catrice Rocking Royals LE 2013
Farbe: C01 Ex Pistols
Art: matter Metalliclack
Auftrag: einfach 
Deckkraft: 2 Schichten 
Trocknung: durchschnittlich

マリ (Mari)

Kommentare: