Dienstag, 3. Juni 2014

Zoya Sparkle Collection 2010 CHARLA

Eigentlich hatte ich diesen Lack gar nicht auf dem Radar. Als mir aber ein Lackbärchen angeboten hat, auch bei ihr im Blogsale mal nach Lacken zu sehen, um Versandkosten zu sparen, da sie für eine österreichische Freundin den Versand in Deutschland übernimmt - von der ich unter anderem TO DANCE WITH A PEACOCK - adoptiert habe, sprang mir sofort CHARLA ins Auge. Schnell noch nach ein paar Swatches gegoogelt - den Lack musste ich unbedingt haben!

CHARLA ist, wie der Name der Kollektion schon verrät, ein Schimmer- bzw. Glitterlack mit unzähligen, unheimlich toll irisierenden Flakes, die sich in einer türkisfarbenen/meerblauen Base tummeln und den Lack gerade im Sonnenlicht wie das Meer in der Südsee oder Karibik funkeln lassen: Türkis, grün, blau, golden, silbern... Allerdings ist die Base des Lackes recht sheer, so dass für ein deckendes Ergebnis drei Schichten benötigt werden. Dafür trocknet der Lack allerdings recht zügig.







Richtig verliebt habe ich mich in den Lack, als ich diesen auf Bildern mattiert gesehen habe. Klar, dass ich das auch gleich ausprobieren musste!

Leider bin ich aber erst nach vier oder fünf Tagen dazu gekommen, Bilder vom mattierten Lack zu machen. Deshalb zeigt sich an den Nagelspitzen bereits Tipwear und der Lack glänzt auch schon wieder etwas.








Auf den Close ups kann man im direkten Vergleich noch einmal sehr schön sehen, wie anders der Lack mattiert wirkt.



Hersteller/Kollektion: Zoya Sparkle Collection 2010
Farbe: ZP508 Charla
Art: Schimmer/Glitterlack
Auftrag: einfach 
Deckkraft: 3-4 Schichten 
Trocknung: gut

マリ (Mari)

Kommentare:

  1. Super mega schön! Einfach total klasse. Aber Zoya ist auch so eine Marke an die ich hier überhaupt nicht dran komme. :( Lg Mel / Rouge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In nem Laden wirst du Zoya hier wohl nie finden werden, aber wozu gibt es Onlineshops?

      Löschen
  2. Antworten
    1. Ich bin auch total begeistert. Vor allem weil der in jedem Licht anders aussieht.

      Löschen
  3. Das letzte Bild gefällt mir am besten, das sieht ein bisschen grün aus! Schöne Nahaufnahmen zeigst du :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Je nachdem wie das Licht ist, ist der Lack mal bläulicher, mal grüner. Wobei mir die bläuliche Seite mehr gefällt. ;)
      Und danke! :D

      Löschen
  4. Hach, toll! Der macht richtig Lust auf Urlaub! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sonne, Strand und Meer...
      Sonne hatte ich gester, heute das Meer und morgen... leider keinen Strand. Aber ich habe da gerade eine Idee! :D

      Löschen