Freitag, 9. Mai 2014

Pretty Serious HOT SUMMER NIGHTS

Entschuldigt, dass ich heute wieder etwas später als sonst dran bin. Aber ich war noch mit Katertier beim Tierarzt. Heuschnupfen und Verdacht auf Asthma. Jetzt muss ich zweimal am Tag mit ihm inhalieren. Ich hoffe, dass es hilft. Drückt die Daumen!

Und nun zum eigentlichen Thema des Posts. Bei Hypnotic Polish hatte ich nicht nur ein paar Hololacke und das Glitterbombe CLOE bestellt, sondern auch eine dunkelblaue Schönheit von Pretty Serious. Passend zum Blue Friday gibt es heute als HOT SUMMER NIGHTS auf meinen Nägeln zu bewundern.

Leider lässt sich dieser Lack etwas schwierig lackieren, da er extrem dickflüssig und mit Unmengen an Glitter angereichert ist. Hat man HOT SUMMER NIGHTS aber einmal erfolgreich auf die Nägel "gespachtelt" - eine Schicht reicht vollkommen aus - wird man aber mit so einem tollen Ergebnis belohnt, dass die Mühe davor vollkommen in Vergessenheit gerät.













In der prallen Sonne wirkt HOT SUMMER NIGHTS  leicht violett, was auf die tintenblaue Base des Lackes zurückzuführen ist. Bei normalem Licht oder künstlicher Beleuchtung erstrahlt der Lack allerdings in einem tiefen, satten Blau. Einfach traumhaft! Der enthaltene Glitter lässt dann die Nägel wirklich wie einen klaren sommerlichen Sternenhimmel funkeln, was man auf dem Close up und dem Makro zumindest ansatzweise nachvollziehen kann. Wie so oft kommen nämlich die Bilder wieder einmal nicht an die Wirklichkeit heran.


Hersteller/Kollektion: Pretty Serious
Farbe: Hot Summer Nights
Art: Schimmerlack
Auftrag: etwas schwierig
Deckkraft: 1 Schicht 
Trocknung: gut

マリ (Mari)

PS: Verzeiht mir bitte die etwas unregelmäßigen Lackränder an der Nagelhaut. Durch das "Spachteln" war es gar nicht so einfach, eine gefällige Kante zu erzielen.

Kommentare:

  1. Toller Lack, der gefällt mir richtig gut! Obwohl er blau ist sogar *g

    Dem Katerchen sind alle Daumen gedrückt!!! Hoffentlich gehts ihm bald wieder gut! Wir sind derzeit leider immer noch Dauergast beim Tierarzt mit unserer kleinen Zwerghamsterlady... es wird und wird nicht besser, jetzt hat sich zusätzlich zur Backentasche noch das Auge etwas entzündet und steht hervor, Verdacht auf Tumor/Abszess oder sonstwas Schlimmes. Das heißt jetzt dreimal täglich Antibiotika, Schmerzmittel, dazu Päppelfutter (Babybrei gemischt mit Kräuterpulver, das dann zwangseingeflößt - nicht schön) und mindestens 6 mal täglich Augentropfen. Ich kann dir gar nicht sagen, wie leid mir die Kleine tut. :-/

    Drück euch die Daumen!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke fürs Daumendrücken, Cyw! Ich drücke meine auch für deine kleine Lady. Hoffentlich übersteht sie es. Gebt die Hoffnung nicht auf!

      Löschen
  2. Ich hab einen ähnlichen ton von.. essence?

    AntwortenLöschen
  3. Deinem Katerchen wünsche ich gute Besserung! Und was den Lack angeht- ja der ist wirklich schick- vor allem das Makro ist toll ♥

    AntwortenLöschen