Dienstag, 29. April 2014

Enchanted Polish MARCH 2014

Ende März habe ich mich von ein paar Mädels anfixen lassen und spontan die Mystery-Lack für März und April bei Enchanted Polish bestellt. Viel falsch machen konnte ich da nicht, da ich bei Nichtgefallen die Lacke sicher schnell wieder losgeworden wäre und einen anderen Nagellackjunkie glücklich gemacht hätte. Als dann die ersten Bilder auftauchten, war ich zumindest bei dem Märzlack etwas skeptisch. Grasgrün ist nicht wirklich meine Farbe. Dennoch habe ich der Lieferung entgegen gefiebert. Kaum ausgepackt, war meine Skepsis weg. Ich war verliebt. In den Lack. In die Farbe. Und ganz besonders in den tollen Holoeffekt. Als ich den Lack Ostern lackiert hatte, wusste ich, dass ich eine neue Liebe gefunden hatte. So durfte der Lack dann auch eine volle Woche auf meinen Nägeln bleiben. Das durfte seit einer langen, langen Zeit keiner mehr!











Ist der Lack nicht der helle Wahnsinn? Ich habe in jeder freien Sekunde auf meine Nägel gestarrt. Zum Glüxk hat das Wetter mitgespielt und der Lack konnte beim schönsten Frühlingswetter seine volle Pracht entfalten.


Hersteller/Kollektion: Enchanted Polish
Farbe: March 2014
Art: linearer Hololack
Auftrag: einfach 
Deckkraft: 2 Schichten 
Trocknung: gut

Als Top Coat habe ich bei diesem Lack HARDWARE von Butter London verwendet, der sich als mein Heiliger Gral in Sachen Top Coat bei Hololacken entpuppte. HARDWARE beeinträchtigt in keinster Weise den Holoeffekt, gibt einen wunderschönen Glanz und eine glatte Oberfläche. Umgehauen hat mich aber auch die Haltbarkeit. Selbst nach einer Woche hatte ich so gut wie keine Tipwear oder gar Absplitterungen. Es war nicht einmal ein winziger Kratzer in der Oberfläche zu finden! 

マリ (Mari)

Kommentare:

  1. Woooooowwww. Hätte er dir doch nicht gefallen, hätte ich ihn dir gern abgekauft ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ui schick. Den hätte ich Dir auch sofort abgekauft. Ich hoffe, der von mir bestellte Cirque Panacea aus der Heritage Collection wird genau so schön funkeln und holorisieren. (Wäääähhhh...der müsste jetzt auch langsam mal ankommen - Sch....-Zoll)

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
  3. Hm, ich kann mich einfach nicht mit dem Lack anfreunden. Aber zum Glück habe ich schon eine Interessentin die sich sehr darüber freut :D

    AntwortenLöschen
  4. Nachdem ich mir Deine Bilder jetzt nochmal angeschaut habe: kann das sein, daß mein Cirque etwas knalliger ist?

    lg
    Elena

    AntwortenLöschen