Freitag, 28. März 2014

OPI QVC Exclusives SEA YOU IN HOLLYWOOD

Passend zum Freitag wird es auch diese Woche wieder blau bei mir. Denn die liebe MsLinguini von HungryNails hat sich noch immer nicht an dieser Farbe sattgesehen. Das kann ich inzwischen aber sehr gut verstehen. Blau ist ja auch eine so schöne Farbe!

Um etwas Abwechslung in meine Posts zu bringen, habe ich mich für heute für einen Metalliclack entschieden. SEA YOU IN HOLLYWOOD war in einem Dreierset von OPI enthalten, dass ich günstig bei TK Maxx ergattert habe. Schließlich braucht meine Sammlung ja auch Zuwachs! Außerdem gefällt mir die Farbe des Lackes richtig gut. Das etwas abgetönte Blau passt unheimlich gut zu dem Finish des Lacks, das an gebürstetes Metall erinnert. Da sich der Lack auch noch absolut problemlos und nahezu streifenfrei auftragen lässt und zügig trocknet, ist er für mich ein perfekter Vertreter seiner Art.

Leider war beim Fotografieren mal wieder wie so oft in den letzten Tagen Sonne Mangelware. Deshalb müsst ihr euch erst einmal mit etwas trüben Tageslichtbildern zufrieden geben. Zu gern hätte ich euch den Lack im strahlenden Sonnenschein präsentiert, da dort das Blau am besten zur Geltung kommt.







Unter der Tageslichtlampe kann man dann wenigstens Ansatzweise erahnen, wie der Lack im Sonnenschein wirken würde. Das Blau ist gleich einiges intensiver und leuchtender.





Ganz besonders auf dem Makro erkennt man sehr gut den Aufbau des Lackes, dem das geniale Finish zu verdanken ist.


Hersteller/Kollektion: OPI QVC Exclusives
Farbe:SR DB1 Sea You In Hollywood
Art: Metalliclack
Auftrag: einfach 
Deckkraft: 2-3 Schichten 
Trocknung: gut

マリ (Mari)

PS: Wer hat alles die auf den Bildern versteckten Katzenhaare gefunden? Mein Kater verliert gerade die Unterwolle und verteilt davon Massen schön gleichmäßig in der Wohnung. Selbst bürsten bringt da im Moment nicht sonderlich viel. Deshalb wirds sicher noch eine ganze Weile lang Bilder mit kleinem Extra geben. ;)

Kommentare:

  1. Zwei hab ich gefunden. Falls, es Dich tröstet: ich habe derzeit das gleiche Problem, allerdings mit 'Hund'.

    Nachdem ich Sea You In Hollywood ebenfalls geswatcht habe, gefällt er mir jetzt schon deutlich besser. Wirklich schöner Lack.

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mehr als zwei dürften es auch nicht sein. Wobei ich Katze gegenüber Hund in der Beziehung eindeutig vorziehe. Katzenhaare sind da weit weniger auffällig. XD

      Ich sag doch, dass der Lack klasse ist! Ich find das Finish so genial. Wenn das jetzt noch etwas matter wäre....

      Löschen
    2. Wobei... ich muss mich korrigieren. Es gibt noch mehr Katzenhaare. Wie war das mit unserer Idee zum 1. April? XD

      Löschen
    3. Allerdings. Otto-Unterwolle ist auffälliger und der hat viiiiiieeeeeeel Unterwolle und fusselt gigantisch.

      Ja...ja...ich meld mich gleich dazu per elektronischer Post.

      Löschen
    4. So viel wie mein Kater kann auch Otto nicht haben! Manchmal glaub ich, Katertier besteht nur aus Unterwolle. Da kann ich bürsten wie ich will und händevoll Wolle wegschmeißen und Katertier wird nicht nackig. Ich hätte die Wolle sammeln sollen. Inzwischen könnte ich mir davon bestimmt schon einen Schal oder Pullover von stricken (lassen). XD

      Löschen
    5. Doch, kann er und er hat noch nichtmals richtig losgelegt (ich habe heute erst den Aufsatz für den Staubsauger gewechselt). Trotzdem: zusammen wird's bestimmt für einen schönen langen 'Hutzen-Schal' reichen :DDD

      Löschen
  2. Wow, der sieht ja wunderbar aus! Normalerweise bin ich kein Fan von Blau, aber dieses dunkle Jeans-Blau ist sehr hübsch, vor allem auf deinen tollen Nägeln!
    Ich hab nur ein Haar gefunden :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ist wirklich toll. Dabei fand ich den Lack beim Kauf nur so ganz okay und hab ihn nur mitgenommen, weil er bei TK Maxx eh in dem Set dabei war. Solo hätte ich ihn mir zu dem Zeitpunkt wohl nicht gekauft und mit dem Wissen jetzt bitter bereut.
      Es sind definitiv mehr Haare zu finden. Such mal schön weiter! XD

      Löschen
  3. Ich find ihn wirklich toll! :) Manchmal hat man Glück. ^^

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  4. Ein sehr schöner Lack! Ich liebe dieses dunkle Blau!

    AntwortenLöschen
  5. Das Makro *__* hammer schön! Den würde ich auch adoptieren, hach..

    Und haha, das Drama mit den Haaren kenne ich auch.. dank der dauernden Temperaturschwankungen zieht sich der Fellwechsel hier auch eeeewig x__x könnt jeden Tag saugen im Moment, schlimm!

    AntwortenLöschen
  6. Hey :) Wir haben dich zum Liebster Award nominiert & würden uns freuen, wenn du unsere Fragen beantwortest :) Liebe Grüße ; Mimi & Lulu von www.style-of-our-lives.de

    AntwortenLöschen
  7. Der Lack ist ein hübsch. Ein tolles Blau! Und die Farbe passt wirklich super zum Finish. :)

    AntwortenLöschen
  8. Deine Bilder vom Sea You in Hollywood sind definitiv die ersten, auf denen der Lack wirklich schön zur Geltung kommt und die mir, ob mit oder ohne Haaren am besten von allen bisherigen Swatches gefallen! ♥ Ich hatte das Set auch vor Ewigkeiten erwischt, allerdings hatte ich es eigentlich auf die anderen beiden Lacke abgesehen :D

    AntwortenLöschen