Freitag, 7. März 2014

Nfu-Oh 65

Es ist wieder Freitag und somit wieder Zeit für einen weiteren blauen Lack für MsLinguinis Aktion - den Blue Friday bei HungryNails. Dieses Mal habe ich mich für einen hellblauen linearen Hololack von Nfu-Oh mit dem wunderschönen aussagekräftigen Namen 65 entschieden. Schließlich soll diese Woche ja nicht ganz ohne Hololack auskommen müssen!

Bei diesem Hololack handelt es sich leider um einen der zickigsten Vertreter seiner Art, der mir bis jetzt auf die Nägel gekommen ist. Normalerweise lackiere ich meine Holos auch mit Basecoat, aber bei diesem war überhaupt nichts zu machen. Nicht nur, dass die erste Schicht scheckiger nicht sein konnte, so wollte auch nicht wirklich trocknen, so dass ich bei der zweiten Schicht alles nur noch schlimmer gemacht habe. Ohne Basecoat auf dem blanken Nagel zickte der Lack zwar immer noch, aber ich habe mit der zweiten Schicht doch ein zufriedenstellendes gleichmäßig deckendes Ergebnis hinbekommen.

Leider hat sich just in dem Moment, in dem ich zum Fotografieren bereit gewesen war, die Sonne hinter einem diesigen Schleicher versteckt, so dass der Holoeffekt auf den Bildern nicht ganz so stark sichtbar ist wie in Wirklichkeit. Der Effekt ist einer der stärksten, den ich bis jetzt erlebt habe. Und zusammen mit dem leuchtendem, metallischen Hellblau ist der Lack ein echter Blickmagnet. Weggucken absolut nicht möglich!







Abends habe ich noch ein paar weitere Bilder bei Kunstlicht und mit Blitz gemacht. Hier zeigt sich der Holoeffekt endlich in seiner vollen Pracht.






Anstatt eines Close ups und einer Makroaufnahme gibt es heute zwei Makros. Das Farbenspiel ist der absolute Wahnsinn. Kurz war ich sogar versucht, noch ein paar weitere Makros zu posten.


Hersteller/Kollektion: Nfu-Oh  
Farbe: 65
Art: linearer Hololack
Auftrag: kompliziert. Der Lack ist selbst für einen Holo sehr zickig. Am besten direkt auf den Naturnagel lackieren.
Deckkraft: 2-3 Schichten
Trocknung: sehr gut

Leider ist der Lack nicht nur extrem zickig beim Lackieren, sondern auch alles andere als haltbar. Bereits am nächsten Tag hatte ich nicht nur deutliche Tipwear, sondern stellenweise bereits blanke Nägel, da der Lack großflächig abgesplittert war.

マリ (Mari)

Kommentare:

  1. Als ich den gestern abend in Deinem Post über die Neuzugänge sah, wollte ich eigentlich schon etwas zu den Nfu-Ohs schreiben, habe es aber in der stillen Hoffnung, daß Du damit zurechtkommst gelassen. Es sind und bleiben die zickisten Holos unter der Sonne. *grrrr*. Was solls - gibt genug andere Marken, die sich problemlos auftragen lassen.

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte vorher ja schon den silbernen, wusste also durchaus was mich da erwartet. Trotzdem musste ich die beiden einfach haben. Und wenns nur für die Sammlung ist.
      PS: Ich krieg bald ein großes Regal! Hab vorhin meinen Vater schon geimpft. XD

      Löschen
    2. Schick mir doch mal bitte Deinen Vater vorbei. Ich warte schon seit über einem Jahr auf das versprochene 'Nagellackschränkchen' der Marke Eigenbau.

      Löschen
    3. XD! Erstmal muss meins gebaut werden. Ich hoffe nur, dass ich da nicht ewig drauf warten muss. Du kannst dann ja zumindest du Baupläne haben. Es wird jedenfalls groß (130 x 200 cm).

      Löschen
  2. Ich hab schon so oft mit diesen tollen Holos geschäkert, sie sind wirklich wunderschön. :) Aber mittlerweile gibt es so viele andere, dass ich die Zicken dann doch lieber nicht kaufe. ^^

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich will sie halt alle haben! XD Bis dahin ist es aber noch ein weiter Weg.

      Löschen
  3. Schade, dass er so eine ultra Zicke ist, denn hübsch isser auf jeden Fall. Und die Makros - BÄMM.
    Hach, all die Holos momentan überall machen mich so glücklich :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mann kann eben nicht alles haben. Aber er ist die Zickerei allemal wert. Außerdem wäre es ja langweilog, wenn sich jeder Lack ganz einfach lackieren ließe. XD

      Löschen
  4. Ich liebe meine Nfu Ohs auch,
    wahrscheinlich solange bis
    ich sie mal lackiere *haha*
    Ich werde aufjedenfall die
    Aqua Base nutzen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. XD
      Du hast sie noch gar nicht getragen? Viel Spaß! Mit der Aqua Base sollte es aber hoffentlich gehen. Ich werd mir wohl doch endlich mal ein Fläschchen zulegen.

      Löschen
  5. Der sieht ja toll aus ♥ Zu schade, dass es so viele Holo-Zicken gibt, aber das Ergebnis entschädigt ja wohl total :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das liegt halt in der Natur der Sache. Das Holopigment ist alles andere als einfach zu handhaben. Je mehr darin davon im Lack ist, je zickiger ist er auch. Aber ab ner gewissen Sättigung bringt mehr nicht auch mehr Effekt. Da das richtige Verhältnis zu finden, haben anscheinend nicht alle Hersteller raus.
      Aber egal. Der Lack sieht einfach nur genial aus. Und schon allein der Flakon ist ein Kaufgrubd. Zickerei hin oder her. Ich wusste ja schon vorher davon.

      Löschen
  6. Naja ...schade, dass er bisschen zickig ist aaaber der Effekt ist wirklich stark ^^ Da kann man sich garnicht mehr beschweren :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Etwas Meckern und Jammern muss manchmal auch sein. Aber spätestens wenn die Nägel fertig lackiert sind, hört das bei diesem Lack auf. ;)

      Löschen