Donnerstag, 6. Februar 2014

Layla Hologram Effect FLASH BLACK

Bevor ich mit meinem Japanrückblick fortfahre, möchte ich euch noch schnell einen Nagellack vorstellen. 






Hersteller/Kollektion: Layla Hologram Effect 
Farbe: 08 Flash Black 
Art: liniearer Hololack 
Auftrag: holotypisch etwas tricky 
Deckkraft: 2-3 Schichten 
Trocknung: sehr gut 
Haltbarkeit: schlecht (ohne Topcoat), gut (mit Topcoat) 

マリ (Mari)

Nachtrag vom 07.02.2014: Ich habe heute noch ein paar Tageslichtbilder gemacht. Leider war der Wettergott mir nicht hold und ich musste etwas mit Blitzlicht nachhelfen, um den Holoeffekt herauszukitzeln. Aber die Sonne wollte sich einfach nicht blicken lassen.



Wie ihr auf den beiden Bildern sehen könnt, gibt es auch nach 2 Tagen Tragezeit noch keinerlei Anzeichen von Tipwear. Danke, Essie GOOD TO GO! (Bei den hellen Stellen auf dem kleinen Finger hat der Hololack nicht richtig gedeckt. In natura fällt es aber gar nicht weiter auf.)

Nachtag vom 09.02.2014: Heute hat doch tatsächlich die Sonne geschienen. Und deshalb gibt es jetzt auch noch ein Bild des Lackes bei strahlendem Sonnenschein; wenn auch nur mit Handy aufgenommen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen