Dienstag, 18. Februar 2014

Essence Colour & Go A HINT OF LOVE

Am Freitag hatte ich euch ja bereits GALACTIC GLAM von Essence vorgestellt, heute folgt nun die rote Schwester des Lackes. Bis auf die Farbe sind diese beiden Neuzugänge im Standardsortiment von Essens nämlich so gut wie identisch.

Beim Fotografieren war Sonne leider wieder einmal Mangelware, aber ich hoffe, dass trotz Kunstlicht und Blitzlicht der Lack halbwegs gut zu erkennen ist. Leider kam bei dieser Lichtkombination die Tiefe des Lackes nicht wirklich heraus und er wirkt daher etwas platt. 





Natürlich gibt es auch dieses Mal wieder Makroaufnahmen. Leider sind dieses nicht so schön geworden, aber die Farbe ist unheimlich schwierig zu fotografieren und hat mich und meine Kamera fast zur Verzweiflung gebracht. Am Schluss (nach gefühlt tausend Versuchen) habe ich dann doch zwei halbwegs vernünftige Bilder zustande bekommen.


Hersteller/Kollektion: Essence Colour & Go 
Farbe: 169 A Hint Of Love
Art: Glitterlack 
Auftrag: einfach 
Deckkraft: 2-3 Schichten 
Trocknung: durchschnittlich

マリ (Mari)

PS: Gnaaah... Da brauch ich mich nicht wundern, warum die Bilder nach dem Hochladen total grell und überbelichtet sind. Blogger hat wieder die "tolle" Bildoptimierung beim Upload eingeschaltet, die ich bereits vor Ewigkeiten mal deaktiviert hatte. *grml* Ich guck dann mal die Bilder der anderen Posts durch...
MsLinguini und Ida: Jetzt sollte GALACTIC GLAM auch nicht mehr ganz so blau sein. (Oder auch nicht...)

PPS: Nochmal gnaaaah... Mit den Bildern haut es noch immer nicht so hin wie ich das gern möchte. Der Lack ist nicht ganz so pink, wie auf den Bildern zu sehen. Aber Google und ich haben anscheinend eine andere Vorstellung von der Darstellung der Bilder. Trotz deaktivierter Bildoptimierung werden mir die Bilder noch immer verhunzt. Jemand eine Idee?


1 Kommentar: